Umnum

Umnum Nicaragua Jumbo

Umnum
(15)

Specs

SKU: 90024207 Category: Tags: ,

Información adicional

Origen

Nicaragua

Cepo

60

Largo

12.07 cm

Largo (pulgadas)

4.75 inches

Fortaleza

Suave / Media

Tripa

Honduras / Nicaragua

Vitola

Jumbo (Double Robusto)

Descripción

El puro Umnum Nicaragua Jumbo (5 1/2″ 52) es un tributo a la cultura indígena de América Central. El tabaco fue central en los rituales de iniciación de la milenaria cultura amerindia, desde Cabo Cameron en Honduras hasta Río Grande en Nicaragua. Sin embargo, solo los Chamans o Sukia tenían el privilegio de consumirlo.

La banda de los puros Umnum Nicaragua Jumbo muestra la imagen del espíritu Sukia. El fondo negro representa el mundo de los sueños y el dorado simboliza el fuego y las cenizas, elementos esenciales en los puros.

Los puros Umnum Nicaragua Jumbo, de fortaleza medio, emplean hojas de Seco y Viso de Jalapa y Ometepe, con hojas indonesias para el ligador y una capa aceitosa de Sungrown Colorado nicaragüense.

Enciende un puro Umnum Nicaragua Jumbo y déjate envolver por un humo ancestral.

¿Qué opinas de Umnum Umnum Nicaragua Jumbo? Cuéntanos tu opiniónCuéntanos tu opinión

  1. cigarworld

    Die “dicke, milde” ….. schmeckte mir vorweg gesagt besser als die Canonazo. Und die war nicht schlecht. Zur Optik: Tolle Verarbeitung im beinahe sehr guten Bereich. Zug und Abbrand waren nahezu tadellos. Die Aromaintensität würde ich noch bei leicht-intensiv einstufen, ab und an mal bisschen mehr. Angezündet schmeckte sie ähnlich wie die Canonazo, mit weniger Würze, dafür etwas mehr Creme und Süße direkt nach Eichenholz. So bleibt sie auch durchweg, was nichts besonderes ist, aber auch nichts Schlechtes. Ab und an kann man Kaffenuancen und feine Röstaromen schmecken, am Ende auch etwas erdigen Charakter. Summa summarum eine leichte, angenehm zu rauchende Zigarre für jeden Einsteiger geeignet. Kann man machen, mir persönlich etwas zu wenig Aroma und Charakter, aber zum nebenher rauchen am Morgen total in Ordnung. Immerhin 80 min Smoke, der zwar kein volles Spektrum bietet, aber ausgewogen ist. Bei 3,00 EUR ergibt das ein PLV von einer 2. Gesamteindruck: 8,1 von 10 (toll)

  2. cigarworld

    Die Umnum wird zwar unter der Konvenienz “Nicaragua” geführt, aber der Einlage Tabak besteht ja sowohl aus Nicaragua- als auch Honduras-Tabak und Letzterer kommt m.E. auch deutlich zum Tragen! (was für mich kein! Nachteil ist, im Gegenteil!). Wie CW in der Produktbeschreibung anmerkt, hat sie wirklich das Potentzial, dem Marktführer für den Bereich Honduras, Villa Zamorano, Paroli zu bieten (s. Bestsellerliste Nicaragua!) Eine wirklich sehr ausgewogene Zigarre, die lässig unanstrengend zu genießen ist. Sie ist hervorragend verarbeitet (Longfiller!). Ab sofort Stammgast in meinen Humidoren. Wem diese Zig zusagt, bitte unbedingt auch die, für mich, “Schwestermarke” Barrio Viejo verkosten, die auch aus dem Hause Wolfertz stammt. Dem Honduras-Liebhaber sollte dieser Name ein Begriff sein (Alec Bradley, A.J. Fernandez etc.) Tipp Nr. 2 für “schwäbische” 🙂 Liebhaber von “Honduranern” wie mich: Alec Bradley “Easy Five”.

  3. cigarworld

    Ich war doch überrascht, wie groß doch ein 60er Ringmaß ist. Hier erhält man auf jeden Fall eine Menge Tabak für den Preis. Wer sich davon nicht abschrecken lässt, der wird mit einem herrlich milden und aromenreichen Smoke belohnt. Geschmacklich sehr angenehm rund – überwiegend milde Holznoten (Zeder), die von abwechselnden Geschmacksnuanen begleitet werden. Etwa 1 Stunde 30 min habe ich für die “Jumbo” benötigt. Zum Ende ging ihr etwas die Puste aus, da musste ich etwas korrigieren und nachflammen. Der Preis verzeiht aber kleinere Unstimmigkeiten. Absolute Empfehlung.

  4. cigarworld

    Aroma eher stark und würzig, gute Rauchentwicklung. Verarbeitung ist ordentlich, abgesehen vom Abbrand (Tunnel, schief) – hier muss oft korrigiert werden. Die Asche neigt zum bröseln. Beim Anschnitt nicht zu viel öffnen, da der Zugwiderstand gering ist. Insgesamt eine gute Zigarre, mir persönlich jedoch etwas zu groß .

  5. cigarworld

    45 min Rauchdauer, zu Beginn kräftig anschließend etwas milder, perfekter Zug locker gerollt, dichter Rauch, viel Nikotin, PLV perfekt, 8/10

  6. cigarworld

    Mega PLV und ein ganz toller Smoke! In dem Format und zu dem Preis (2,90.-€) immer sehr gerne wieder

  7. cigarworld

    Gut verarbeitetes Deckblatt mit einer einfach gehaltenen aber coolen Bauchbinde. Die Umnum startet stark und rauchig und hält die Intensität im ersten Viertel. Dann entfalten sich langsam Aromen von Holz und Erde, die den Geschmacksverlauf der Zigarre bestimmen. Der Abbrand ist in Ordnung, hat nur kurzzeitige Aussetzer. Auf jeden Fall entwickelt die Zigarre eine ordentliche Menge an fülligem, schweren Rauch. Wer kräftige Zigarren bevorzugt, findet hier ein noch günstiges Vergnügen.

  8. cigarworld

    Ordentliche Optik, sauberes Deckblatt, Brandannahme, Rauchvolumen, Abbrand fehlerlos. Nur am Schluss “tunnelt” die Dicke ein wenig. Rauchdauer etwa 45-50 min. Geschmacklich jetzt nicht die Offenbarung, bleibt bei Erdtönen, Röstaromen, Holz. Wird aber nicht scharf oder bitter. Wer wenig Ansprüche auf Geschmacksvielfalt stellt und eine gut verarbeitete Zigarre um wenig Geld will, sollte kaufen. Für mich dann doch zu eintönig…

  9. cigarworld

    Eingelagert 22.5.19 / geraucht 26.9.19 / 2,90 Geschmack nach Nuss und Holz mit etwas Pfeffer und Erde, später mild und ohne Pfeffer. Der Abbrand ist dauerhaft etwas schief. Die Asche hält über 50 Minuten. Ich rauche sie reichlich 90 Minuten, sie ist linear aber nicht eintönig, ein sehr gutes PLV.

  10. cigarworld

  11. cigarworld

    Diese Zigarre kommt erstmal ganz hübsch rüber, wir reden hier über einen Preis von 2,90€! Die Bauchbinde ist meines Erachtens rechts gut gelungen, sie zeigt eine goldene Inkaskulptur auf schwarzem Grund. Mit einem „V—Cut“ angeschnitten, beginnt für mich eine Reise in eine nicht erwartete Aromenvielfalt. Hier schmeckt man Nuss, Caramel, Schokolade und Leder. Der Aschefall war bei meinem Exemplar genau bei der Hälfte….. Für mein Empfinden muss ich sagen, dass ich bei diesem Preis eigentlich „Bahndamm ganz unten“ erwartet habe und nach dem Rauchen sehr positiv überrascht war….. Ich werde mir auf jeden Fall wieder welche ordern, da das PLV einfach unschlagbar ist!!!

  12. cigarworld

    Eine gute Zigarre sehr Lecker zum Kaffee.

  13. cigarworld

    Sehr lecker und unkompliziert

  14. cigarworld

    Eine mittelkräftige Zigarre, das Rauchverhalten und die Verarbeitung sind sehr gut. Sie startet mit kräftigen Pfeffernoten, entwickelt im weiteren Verlauf Süße mit ledrig-würzigen Aromen. Im Vergleich zu Zigarren in dieser Preisklasse kann sie z.B. mit einer Villa Zamoramo oder Asylum Schizo durchaus konkurrieren. FAZIT: Eine gute, aromatische Zigarre zu einem hervorragendem Preis.

  15. cigarworld

    Eine zu dem Preis schöne, dicke Zigarre mit netter Bauchbinde. Sie bietet viele geschmackliche Nuancen, würzig und gehaltvoll. Ich empfinde vornehmlich holzige Aromen, lecker. Ab der Hälfte wird sie ein bisschen weich und der Abbrand etwas unregelmäßig, musste ein paar Mal nachzünden. Trotzdem zu dem Preis eine empfehlenswerte Zigarre.

Añade una valoración

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *