Balmoral

Balmoral Aged 3 Years Corona

Balmoral
(15)

Specs

SKU: 90019405 Category: Tags: ,

Información adicional

Origen

República Dominicana

Cepo

42

Largo

142 mm / 5.6 in

Largo (pulgadas)

5.6 inches

Fortaleza

Suave / Media

Capa

Mata Fina

Tripa

Republica Dominicana

Vitola

Corona

Descripción

La serie más reciente de Balmoral Aged 3 Years ofrece una selección de puros de alta calidad con tripa de tabaco corto.

Estos puros Balmoral Aged 3 Years Corona presentan tabaco del Caribe, apto tanto para tripa corto como para tripa larga, complementado con una capa de olor dominicano y una capa Mata Fina Sungrown de Brasil madurada durante tres años.

Esta serie se ha creado específicamente para el segmento de puros de tripa corto, lo que permite una concentración de aromas aún mayor.

La calidad y el disfrute de los puros Balmoral Aged 3 Years Corona rivalizan con los de un puro de tripa larga. Disfruta de una experiencia única con esta excepcional serie de puros de Balmoral.

¿Qué opinas de Balmoral Balmoral Aged 3 Years Corona? Cuéntanos tu opiniónCuéntanos tu opinión

  1. cigarworld

    Bäh, Zigarettenflair. War schon ziemlich enttäuscht. Nach der Balmoral Xo Serie hatte ich mir ein bisschen was erhofft…

  2. cigarworld

    Langweilig und am Ende bitter. Keine Wiederholung notwendig.

  3. cigarworld

    Etwas süßlich wie ich finde. Aber ich hätte sie wenn dann gerne mal in Robusto/Toro Format.

  4. cigarworld

    Habe jetzt eine 5er-Packung durch und immer das gleiche Bild. Beginnt recht vielversprechend, leider hält das Vergnügen nur ein paar Züge an. Verflacht dann für eine lange Zeit und schmeckt dabei nach nichts. Hat man es endlich bis ins letzte Drittel geschaft geht’s wieder einigermaßen. Hier kann ich keine Empfehlung geben. Die kleinen Formate sind besser und in der Arbeitspause hin und wieder ganz in Ordnung.

  5. cigarworld

    Eingelagert 9.4.18 / geraucht 19.9.18 Sie ist mild, schmeckt nach Heu und Erde. 55 Minuten Rauchdauer. Eher eine Beschäftigung als ein Genuss.

  6. cigarworld

    Normalerweise als “Kurzraucher” ein Anhänger der kleinen Coronita der selben Marke und Schattierung, hat mich diese Shortfiller-Corona als größte der drei Schwestern angenehm – ja, sehr angenehm – überrascht! Sie bringt mit ihrem leckeren Mata-Fina-Deckblatt den angenehm nussig-cremigen (Versuch einer Darstellung) Geschmack ihrer kleinen Schwester Coronita sehr gut rüber, ist aber deutlich milder und doch nicht reizlos. Große Aromavielfalt oder gar komplexe Entwicklungen darf man natürlich nicht erwarten, erst Recht nicht zu diesem fairen Preis. Wenn jemand aber mal etwas länger smoken möchte und dabei keine exotischen Ausflüge erwartet, wird er hier sehr gut bedient. Die Verarbeitung war, soweit man dies bei einem einzigen vernaschten Exemplar beurteilen kann, wirklich hervorragend. Das war bestimmt nicht meine letzte davon!

  7. cigarworld

    Preis Leistung ist super

  8. cigarworld

    Brennt schön ab, gute Verarbeitung. Hat für mich leider etwas von einer Moods – leicht süßlicher Geschmack. Zigarre ja oder nein? Entscheidet selbst. Nicht schlecht werde aber wohl keine mehr kaufen. Irgendwas stört mich – also nicht mein Ding.

  9. cigarworld

    Ich hatte diese Zigarre sozusagen als Prämie mit in einer meiner Bestellungen und habe sie auch bald möglichst probiert. Nicht unbedingt von einer geschmacklichen Besonderheit oder einer bestimmten Note. Die Verarbeitung ist nicht gut und ab der Hälfte wurde sie bitter. (Nein, nicht heißgeraucht.) Mein Fazit: Bitte nicht nochmal.

  10. cigarworld

    Qualität war, wie aus dem Hause “Balmoral” gewohnt tip top! Leider war sie zu grasig für meinen Geschmack. Vielleicht war auch einfach das Format das falsche für mich, denn die short Corona der gleichen Serie hatte mir gefallen. Werde ich mir nicht mehr holen, war einfach ein zu penetranter Gras- und Heugeschmack von Anfang bis Ende. Legte sie Anfang letzten Drittels ab, da es mir zu viel wurde. Ansonsten Zugwiderstand und Abbrand tadellos.

  11. cigarworld

  12. cigarworld

    Brandannahme mittelmäßig, da der Zugwiderstand extrem gering ist. Wenn man das gesamte erste Viertel in den Mund führt, wird der Zugwiderstand erträglich. Scheinbar ist am Kopfende “irgendetwas undicht”. Geschmacklich sehr mild. Leichte Holztöne, hintergründig Creme und wenig Schokolade. An sich ganz angenehm und bei dem Preis auf jeden Fall einen Test wert… wenn da nicht der kaum vorhandene Zugwiderstand wäre.

  13. cigarworld

    Die Balmoral Aged 3 Years Corona kommt in der üblichen Qualität die man aus dem Hause Balmoral gewohnt ist. Die Zigarre war überwiegend gut verarbeitet, aber auch nicht so als das man Luftsprünge hätte machen können. Lediglich das Bauchband saß sehr locker. Kalt lies sich kaum eine Geschmacksrichtung erahnen. Auch der Kaltzug war wenig überraschend. Ein leichter Geschmack von Schokolade vielleicht. Zu Beginn des ersten Drittels entfachte die Lady dann ihre süßen, leicht cremigen, von einer starken Weidennote untermalten Aromen, die bis zum Ende des Rauchvergnügens, nach knapp einer Stunde anhielten. Der Abbrand war sensational! Auch das Rauchvolumen war ganz nach meinem Geschmack und viel sehr üppig aus. Die Asche war für meinen Geschmack allerdings etwas zu bröckelig. Für den Preis ist das jedoch Kritik auf dem höchsten Niveau. Ein toller Smoke den ich wieder kaufen werde.

  14. cigarworld

    Im Vergleich zu den beiden anderen Coronas eher enttäuschend. Bis zur Hälfte extrem Heulastig sowie aromatisch flach und nicht nachhaltig. Danach dominiert Kaffee mit einer leichten Bitternote im 3/3, mir schmecken die beiden anderen Formate wesentlich besser.

  15. cigarworld

    Die Balmoral aged 3 years ist ein Premium Shortfiller mit einem 3 Jahre gelagertem Mata fina Deckblatt. Optisch wie haptisch zeigt sie sich gut verarbeitet, wirkt sehr kompakt gerollt. Interessant hier, dass die Zigarre schon vorgebohrt ist. Entsprechend der strammen maschinellen Wicklung zeigt sie nur wenig Rauchentwicklung, brennt jedoch problemlos und kreisrund ab und hinterlässt eine hellgraue Asche. Der Zugwiderstand ist völlig in Ordnung. Geschmacklich zeigen sich milde Grundaromen von Holz, schokoladiger Süße und ein Hauch Zitrusfrüchte. Nach etwa der Hälfte wird der Geschmack noch um etwas Pfeffer und Erde ergänzt. Die Komposition der Aromen ist sehr gelungen, ein ausgewogener und überaus angenehmer Smoke. Beim Preis von unter 2€ ein Super Preis-Leistungsverhältnis!

Añade una valoración

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *